Benchmarkstudie: Wie kundenzentriert sind Österreichs Unternehmen?

Wie kundenzentriert sind Österreichs Unternehmen?
Jetzt mitmachen: Kontinuierliches Benchmarking der internen Kundenzentrierung mit dem CCScore

Immer mehr Unternehmen verstehen heute besser, wie Ihre Kunden ihr Unternehmen, die Produkte und/oder Touchpoints beurteilen, beispielsweise durch die Erhebung des Net Promoter Scores (NPS©) oder ähnlicher quantitativer Kennzahlen. Diese sind aber oft nicht annähernd ausreichend, um die Unternehmensorganisation konsequent kundenzentriert aufzustellen und so mittel- und langfristig das enorme Potenzial aus der ganzheitlichen Optimierung des Kundenerlebnisses zu heben.


Wir wollen Ihnen jetzt helfen, die Weichen für eine konsequente Kundenzentrierung innerhalb Ihrer Organisation zu stellen. Neben einer Vielzahl qualitativer Ansätze bieten wir jetzt auch eine Messmethodik an, die Ihnen zeigt, wie kundenzentriert Ihre Organisation bereits denkt und agiert, aber die auch aufzeigt, wie Sie Ihre Organisation und Ihre Mitarbeiter im Transformationsprozess einbinden können. 

Der sog. CCScore (Customer Centricity Score) befähigt Unternehmen, die Stellhebel für mehr Kundenzentrierung in der eigenen Organisation zu erkennen. Er zeigt eindrücklich auf, wo die Verbesserungspotenziale der internen Kundenzentrierung, konkret in den Dimensionen „Führung“, „Zusammenarbeit“ und „Umsetzung“, liegen.

In Kooperation mit unseren Studien-Partnern Salesforce.com und A1 Telekom Austria – sowie unseren Schweizer Partnern Swisscom, Universität Luzern und intervista - führen wir in Österreich ab sofort ein kontinuierliches Benchmarking der internen Kundenzentrierung in Österreichs Unternehmen ein. Anhand von 15 Fragen bewerten Mitarbeiter die Kundenzentrierung der Führung, Zusammenarbeit und Umsetzung in ihren Unternehmen. Die so erhobenen Werte erlauben eine unternehmensweite Sicht auf die Entwicklung der Kundenzentrierung und zeigen Stärken und Schwächen auf. Der Vergleich mit anderen Unternehmen und Branchen erlaubt eine Einordnung der eigenen Werte.

Dabei ist die Teilnahme für jedes Unternehmen in Österreich denkbar einfach: Sie stimmen mit uns die Teilnahme ab, wir definieren gemeinsam das Studien-Setup (oder integrieren die Befragung in Ihre Mitarbeiterbefragungen) und wenige Tage später füllen Ihre Mitarbeiter den Fragebogen aus. Im Setup der Benchmarking Studie war uns wichtig, dass wirklich jedes österreichische Unternehmen an der Erhebung einfach und ohne großen internen Aufwand teilnehmen kann. Um den unterschiedlichen Bedürfnissen der Unternehmen gerecht zu werden, haben wir auch die Kosten für die Teilnahme an der Studie auf Selbstkosten-Level reduziert bzw. bieten in einzelnen Fällen sogar eine Freemium Variante an.

Die ersten Benchmark-Ergebnisse werden im Spätherbst 2017 veröffentlicht. Die Durchführung der CCScore-Studie (Messung der internen Kundenzentrierung in Ihrem Unternehmen) ist ab sofort jederzeit möglich. Das spezifische Studiendesign für Ihr Unternehmen wird immer in Abstimmung mit unserem Customer Experience Research Team erstellt. Bei Interesse wenden Sie sich direkt an Tobias Herrmann unter th@digitalberatung.at oder +436607132422. Zusätzliche Informationen finden Sie auch auf unserer Partner-Website CCScore.com

Und keine Sorge: Selbstverständlich lassen wir Sie und Ihr Unternehmen mit den Ergebnissen der Studie nicht alleine. Gerne analysieren unsere Customer Experience Consultants gemeinsam mit Ihnen die Resultate der Studie und erarbeiten in Workshops mit Ihnen konkrete Handlungs-und OPtimierungs-/Implementierungsszenarien.

An dieser Stelle danken wir unseren Studien-Partnern A1 Telekom Austria sowie SalesForce.com für die fantastische Unterstützung in diesem Projekt. Dieser Dank gilt selbstverständlich auch unseren Partnern Swisscom und der Universität Luzern, die seit 2013 den CCScore wissenschaftlich entwickelt und seitdem Jahr für Jahr optimiert  haben. Danke für die großartige Partnerschaft! 

Auf unserer Website arbeiten wir zudem noch an einem Info-Bereich zur Benchmark-Studie. Hier erhalten Sie in der FAQ Sektion alle Antworten auf Ihre spezifischen Fragen zur Messung des CCScores, zum Studien-Design, zu den unterschiedlichen Preismodellen, den Benchmark-Daten etc. In der Zwischenzeit wenden Sie sich bitte einfach an Tobias Herrmann unter th@digitalberatung.at oder +436607132422. 

Follow Us:
Reach Us:
Reach Us: